Angebote

Sind Ihre Mitarbeiter für Sie ein Kostenfaktor – oder die Basis für Innovation und einen gesunden Unternehmenserfolg?

Das klingt zugegebenermaßen etwas nüchtern-betriebswirtschaftlich, aber wir meinen: Nur gesunde Mitarbeiter können zu einem (auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht) gesunden Unternehmen beitragen. Denn ein Mensch, der Schmerzen, gesundheitliche Probleme oder Sorgen hat, ist kaum zu Höchstleistungen in der Lage.

Nicht umsonst spricht man im Englischen auch von “Human Resources”.

Source hat viel mit Quelle, mit sprudelnden Ideen und Einfallsreichtum zu tun.

Woran können Sie nun erkennen, ob Ihre Mitarbeiter einem sprudelnden Quell gleichen oder eher so dahin siechen? Bitte prüfen Sie:

  • ob Sie in Ihrem Unternehmen – oder in einzelnen Bereichen – einen hohen Krankenstand haben
  • ob in Ihrem Unternehmen – oder in einzelnen Bereichen – viele Überstunden anfallen oder ob Sie eine hohe Fluktuationsrate haben
  • ob Sie in Ihrem Unternehmen dringend Fachkräfte suchen
  • ob Sie in Ihrem Unternehmen – oder in einzelnen Bereichen – häufig Termin- oder Qualitätsprobleme haben, oder Probleme bei der Kundenansprache
  • ob in Ihrem Unternehmen – oder in einzelnen Bereichen – eine schlechte Stimmung herrscht oder wenn Ihre Mitarbeiter Motivationsprobleme haben
  • ob in Ihrem Unternehmen – oder in einzelnen Bereichen oder mit Kunden, Lieferanten und anderen Partnern – häufig Kommunikationsprobleme auftreten

Wenn Sie mehr als zweimal Ja geantwortet haben, ist das ein ernst zu nehmendes Warnsignal für eine hohe Belastung in Ihrem Unternehmen. Was per se nicht negativ ist.

Doch wenn die Umstände jedoch dauerhaft zu einer Gefährdung werden, sind Sie arbeitsrechtlich verpflichtet zu handeln.

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern:

  • Wenn Sie eine oder mehrere der oben genannten Fragen mit Ja beantwortet haben
  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, neue Fachkräfte für Ihren Betrieb zu gewinnen
  • Wenn Sie ein Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement (BEM) nach § 84 Abs. 2 SGB IX bei sich im Betrieb installieren möchten, um Mitarbeiter möglichst lange im Unternehmen zu halten
  • Wenn Sie auf unkomplizierte aber rechtskonforme Art und Weise eine Beurteilung der Psychischen Gefährdungen in Ihrem Betrieb vornehmen möchten, die seit 2014 für alle Unternehmen bereits ab dem ersten Mitarbeiter vorgeschrieben ist.
  • Wenn Sie das Teamklima verbessern wollen oder dem Team neue Herausforderungen und Zielen schmackhaft machen möchten
  • Wenn Sie etwas für die Gesundheit (und Leistungsfähigkeit) Ihrer Mitarbeiter tun wollen, aber nicht wissen, was oder wo Sie anfangen sollen oder Ihre Gesundheitsmaßnahmen greifen nicht oder nicht ausreichen
  • Wenn Sie Sie sich im Rahmen Ihrer Corporate Social Responsibiliy (CSR) nicht nur im Bereich Umwelt engagieren wollen, sondern auch und vor allem für den Teil der Gesellschaft, der Ihre eigenen Mitarbeiter sind

Dann sind Sie hier ganz richtig. Wir, die Experten der Balance-Helpcenter®, sind Experten für Unternehmens-Gesundheit und unterstützen Sie bei Ihrem Weg von einem hohen Krankenstand hin zu einem motivierten und gesunden Arbeitsumfeld – denn Prävention rechnet sich sehr deutlich (und zwar je früher desto besser), wie diese Studie ergeben hat.

Ausgangspunkt:

… ist dabei eine Erhebung des Status Quo Ihres Unternehmens
Darüber und über die weiteren Schritte können Sie hier nachlesen.

Egal ob hinsichtlich der einzelnen Arbeitsplätze oder der Rahmenbedingungen im gesamten Unternehmen.
Alles, was Sie eventuell bereits zum Thema Gesundheit unternehmen wird dabei berücksichtigt und
in unserem übersichtlichen Cockpit Unternehmens-Gesundheit dargestellt. So haben Sie als „Pilot Ihres Unternehmens“ alles im Blick.
Darüber hin aus ist selbstverständlich bei uns auch eine anforderungskonforme Dokumentation mit eingeschlossen,
zu der auch die Berücksichtigung möglicher Maßnahmen gehört.

Ihr Nutzen:

Anhand dieser Ergebnisse sowie der vorgeschlagenen Maßnahmen entscheiden Sie als Arbeitgeber, welche Maßnahmen Sie umsetzen.
So schaffen Sie  gesunde Arbeitsplätze wie auch gesunde Rahmenbedingungen für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter (Verhältnisprävention).

Selbstverständlich wird Ihr vorhandenes Gesundheitsmanagement bei der Analyse berücksichtigt und gegebenenfalls anhand der Audit- Ergebnisse zu einem ganzheitlichen Gesundheitsförderungs-Programm ergänzt.

Neben organisatorischen Maßnahmen, wie z. B. der Verbesserung von Arbeitsabläufen oder der Einführung eines BEM (Betrieblichen Eingliederungs-managements) können sich auch weitere Einzelmaßnahmen ableiten, die sich u. a. auch an Ihren Unternehmenszielen orientieren.
Dazu gehören Maßnahmen aus dem Bereich der individuellen Gesundheitsförderung (BGF) wie auch Gesundheits- oder Pilgertage!

Zusammen mit unseren regionalen Netzwerkpartnern unterstützen wir Sie gerne bei deren Umsetzung.

Darüber hinaus

…haben Sie die Möglichkeit,

  • sich im Rahmen von moderierten Erfahrungsaustausch-Treffen über Aktuelles aus dem Bereich Betriebliches Gesund-heitsmanagement mit anderen Unternehmern auszutauschen oder
  • mit der Ausbildung von zertifizierten Balance-Sensoren® erste Signalgeber für das Auftreten psychischer Belastungen zu schaffen – ähnlich psychischen Ersthelfern im Unternehmen. Somit kann frühzeitig gegengesteuert und schwerwiegende „Ausfälle“ können vermieden werden.

Alle Vorteile einer ganzheitlichen Unternehmens-Gesundheit sowie die Details zu Angeboten und Terminen auf einen Blick finden Sie hier.

Christina Bolte, Balance-Lotsin und Inhaberin der Beratung für Unternehmens-Gesundheit

Christina Bolte von den Experten für Unternehmens-Gesundheit

Profitieren auch Sie von den Vorteilen des Betrieblichen-Präventions-Programms für Ihr Unternehmen und kontaktieren Sie uns jetzt!

Wir nehmen uns gern Zeit für Sie und erstellen ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Angebot!

Als Experten für Unternehmens-Gesundheit haben wir uns darauf spezialisiert, vor allem auch kleine und mittelständische Unter-nehmen auf dem Weg zu mehr Lebens- und Arbeitsqualität zu unterstützen. Damit steht Ihnen langfristig auch zu einem gesunden Unter-nehmenserfolg nichts mehr im Wege.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir sind gerne für Sie da – und zwar dann, wenn Sie uns brauchen. Ggf. auch am Abend. Ohne wochenlange Wartezeiten.
Rufen Sie uns an: 0151 – 5074 1579.

Ihre Christina Bolte